Wirst du Deutschland zum kommenden Oktoberfest besuchen? Damit sind Sie nicht allein, denn das jährliche Fest lockt jedes Jahr bis zu sechs Millionen Menschen in die Stadt München. Das Versprechen vieler Festlichkeiten macht diese Veranstaltung zu einem anhaltenden Erfolg.

Es ist sicherlich auch eine sehr beliebte Veranstaltung vor Ort. Auch ausländische Unternehmen wie McDonald’s und Burger King schließen sich häufig an, indem sie für einen begrenzten Zeitraum Bierspezialitäten anbieten. Es wird auch gesagt, dass etwa 75 Prozent der Personen, die an den Feierlichkeiten teilnehmen, Einheimische sind.

Wenn Sie jedoch das Oktoberfest-Spiel verbessern möchten, ist das Erlernen des Slangs eine großartige Möglichkeit, dies zu tun. Wenn Sie in der Lage sind, während der Feier die richtigen Begriffe zu verwenden, werden Sie sich definitiv mehr in die Feierlichkeiten und die Kultur eintauchen lassen. Was sind die Schlüsselwörter, die Sie für das Oktoberfest lernen sollten? Hier sind einige davon zum Auswendiglernen:

O’zapft ist!

Die bayerische Terminologie für seine angezapfte! Diesen Satz sollten Sie sich merken, da er den Beginn der Feierlichkeiten anzeigt. Der Oberbürgermeister von München wird das Urteil ausrufen, nachdem er auf das Zeremonialfass gehämmert hat.

Griasgut:

Die beste Art, die Menschen, die Sie auf dem Oktoberfest treffen, zu begrüßen, ist Griasgood zu sagen. Diese Terminologie ist die bayerische Übernahme des süddeutschen und österreichischen Grußes Grüss Gott. Sagen Sie jedoch Griaseichgood, wenn Sie eine Gruppe begrüßen.

Minga:

Es ist die bayrische Dialektterminologie für München, die deutsche Bezeichnung für München. Es kann für die Westler ziemlich schwer sein, es auszusprechen, und wenn Sie bereits einige Pints ​​davon getrunken haben, ist es einfacher, Minga zu sagen.

Brathendl:

Auch als Wiesnhendl oder gegrilltes Hähnchen bekannt, sind dies gegrillte Hähnchengerichte, die sehr beliebt sind als Bierbegleitung.

Brezn:

Es ist die bayerische Terminologie für Brezeln, die zu den beliebtesten Lebensmitteln des Landes gehören. Sie werden Lust auf ein weiteres Pint Bier haben.

Bieseln:

Es bezieht sich auf das Wasserlassen, das Sie nach all dem Trinken auf dem Oktoberfest tun müssen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie dies nur in bestimmten Porta-Töpfchen tun, da die Behörden die Personen bestrafen, die in der Öffentlichkeit urinieren.

Pfiat Eich!

Irgendwann müssen Sie nach Hause gehen, um die Leber vom Alkoholkonsum zu befreien. Um sich von alten und neuen Freunden zu verabschieden, bevor Sie gehen, wird dieser erstaunliche bayerische Satz den Trick kurz und knapp machen.

Beachten Sie solche Bedingungen und Sie haben möglicherweise noch mehr Freude auf dem Oktoberfest.

Write A Comment